Kinderbuch: Eine Woche voller Samstage

Sams Band I

(Sams Bd. I)

Ja, das Sams! Jedes Kind kennt es, und jedes Kind liebt es. Durch eine Folge von sieben Zufällen nistet es sich bei dem schüchternen Martin Taschenbier ein. Dessen Vermieterin, Frau Rotkohl, ist von dem kleinen, anarchistischen Kerl überhaupt nicht begeistert. Dafür sind es die Leser: Wohl kaum ein Kind, das nicht schon einmal versuchsweise eine KBA in seinem Zimmer nachgebaut hat. Was eine KBA ist, fragen Sie? Ja, kennen Sie etwa das Sams nicht?

.

Paul Maar hat mit dem Sams ein außergewöhnliches Wesen geschaffen: Rote Haare und ein Schweinerüssel machen es unverwechselbar. Hinzu kommt der obligatorische Taucheranzug, den ihm sein »Papa«, zu dem Herr Taschenbier schnell avanciert, bei einem turbulenten Einkaufsbummel besorgt, weil dem Sams nun mal einfach nichts anderes passen möchte.

.

Das Sams stellt Herrn Taschenbiers Leben total auf den Kopf. Doch das nicht nur zu dessen Nachteil: Dank dem intelligenten, frechen Mitbewohner schafft Martin Taschenbier das Unmögliche: er beginnt, seine Schüchternheit abzulegen.

.

Klappentext

Herr Taschenbier ist ein ängstlicher Mensch. Er fürchtet sich vor seiner Zimmerwirtin, vor seinem Chef und überhaupt vor allen Leuten, die schimpfen und befehlen - bis ihm eines Samstags ein Sams über den Weg läuft und kurzerhand beschließt, bei ihm zu bleiben. Das Sams ist ein furchtloses, ja beinahe respektloses Wesen, das sich von nichts und niemandem einschüchtern lässt, das überall freche Bemerkungen macht und zurückschimpft, wenn andere schimpfen. Herrn Taschenbier ist das anfangs furchtbar peinlich und er versucht auf alle möglichen Arten, das Sams wieder loszuwerden.Aber seltsam: Je länger es bei Herrn Taschenbier bleibt, desto lieber gewinnt er das Sams. Und am Schluss wird aus dem braven, ängstlichen Herrn Taschenbier ein selbstbewusster Mensch, der gelernt hat, sich zu behaupten. Mehr über das Sams: www.wunschpunkte.de

.

>> jetzt bei amazon bestellen


Kinderbuchtipp

ABC Walpurgisnacht!

ABC Walpurgisnacht!

Vorlesebuch von Ursula Prem

Ob böse oder gute, junge oder alte Hexen: Nicht erst seit Harry Potter wissen wir, dass Geschichten aus magischen Welten eine große Faszination ausüben und die Fantasie beflügeln. 

>> Hier weiterlesen



527efb333