Wieso? Weshalb? Warum? - Die Uhr und die Zeit

Die Uhr und die Zeit

Auch in Zeiten der Digitaluhr ist es unverzichtbar, eine Zeigeruhr ablesen zu können, denn dies gehört zum grundlegenden Lernstoff der Grundschule. Sich schon vor der Einschulung mit solchen Inhalten beschäftigt zu haben, ist von großem Vorteil, will man nicht zum Sklaven der starren Zeitvorgaben werden, innerhalb welcher ein Lehrstoff begriffen sein muss. Spielerisch die Uhr zu lernen, das ermöglicht das Buch Die Uhr und die Zeit aus der Reihe Wieso? Weshalb? Warum?. Angefangen mit der Erklärung, wozu das Messen der Zeit überhaupt notwendig ist, über größere Einheiten wie Tages- und Jahreszeiten sowie den Kalender, bis hin zum konkreten Ablesen der Uhrzeit, welches mit Hilfe einer drehbaren Uhr geübt werden kann, erfahren die Kinder vieles Wissenswerte über den Lauf der Zeit und dessen symbolischer Darstellung.

 

>> jetzt bei amazon bestellen

 

Vorschule – Lernen: Das Kind nicht alleine lassen

Ein Buch zu kaufen, es einem Vorschulkind zu geben und zu hoffen, dass es nun den Inhalt schon irgendwie verinnerlichen wird, das ist nicht genug. Ohne Erwachsene, die das Buch mit ihm gemeinsam anschauen, es ihm vorlesen und das Ablesen der Uhrzeit mit ihm üben, geht es auch mit diesem Buch nicht. Das ist auch nicht der Sinn der Sache. Einem Kind zu helfen, ein neues Wissensgebiet für sich zu erobern, ist mit eine der schönsten Aufgaben, die das Elternsein mit sich bringt. Man sollte sie genießen, statt sie sich durch Kindergarten oder Grundschule komplett aus der Hand nehmen zu lassen.


Kinderbuchtipp

ABC Walpurgisnacht!

ABC Walpurgisnacht!

Vorlesebuch von Ursula Prem

Ob böse oder gute, junge oder alte Hexen: Nicht erst seit Harry Potter wissen wir, dass Geschichten aus magischen Welten eine große Faszination ausüben und die Fantasie beflügeln. 

>> Hier weiterlesen



527efb333