Kinderbetten

Hochbett Andi

Kindermöbel

> Hochbett Andi

 

Viele Kinder sind fasziniert von Burgen, Schlössern und allem, was damit zu tun hat. Ob sie davon träumen, selbst ein mutiger Ritter zu sein, doch lieber ein edler Prinz oder eine Prinzessin oder gar eine Königin oder ein König – die meisten Kinder haben sich schon mal vorgestellt, wie so ein Leben doch wäre. Und als Eltern wollen Sie Ihren Kleinen auch jeden Wunsch erfüllen, was – wie in diesem Falle – aber nicht immer ganz leicht ist. Wer kann sich schon ein echtes Schloss leisten? Zum Glück sind Kinder da nicht so kleinlich: Wenn sich auch Ihr Kind für Burgen begeistert, dann wird es sich riesig über das Kinderbett „Andi“ freuen. >>


Hochbett für Kinder

Hochbett Dominik

Gerade in kleinen Kinderzimmern ist es oft nötig, Platz zu sparen. Je kleiner das Zimmer, desto schwerer ist es, die nötigen Möbel passend zu platzieren. Klar, dass es bereits gewisse Tricks gibt, um die vorhandenen paar Quadratmeter bestmöglich zu nutzen. Ein beliebtes platzsparendes Möbelstück ist das Hochbett - ein Bett, unter dem noch Platz für einen Schreibtisch, eine Kommode oder ein Sofa ist. Oder alles zusammen. Und das ist noch nicht alles: Die meisten Kinder lieben es, in Hochbetten zu schlafen und freuen sich dabei sogar auf das Zubettgehen. Sollten Sie sich zum Kauf eines Hochbetts entschließen, so ist es wichtig, besonders auf die Qualität des Materials zu achten.

 

>> hier weiterlesen


Kinder Hochbett

Etagenbett Pauli

Kinder lieben es, zu spielen und herumzutoben. Ob draußen in der Natur, beim Treffen mit Freunden oder zuhause. Eltern freuen sich, wenn die Kinder pünktlich ins Bett gehen, damit sie am nächsten Tag fit und ausgeschlafen sind. Wie könnte man diese beiden Meinungen kombinieren? Ganz einfach: Man braucht ein Bett, das gleichzeitig ein Spielplatz ist. Wie zum Beispiel das Etagenbett „Pauli“.

 

>> hier weiterlesen

527efb333