Schleich Dinos - der Triceratops

Schleich Triceratops

Einer der größten Vertreter der Gruppe der Horndinosaurier, auch Ceratopsier genannt, war Triceratops. Dieser riesige Saurier, der bei einer Länge von etwa zehn Metern um die sechs Tonnen wog, hätte einem Menschen wahrscheinlich große Furcht eingeflößt, doch zu Unrecht: Er war ein reiner Pflanzenfresser und hätte kein Tier, außer natürlich zur Verteidigung, angegriffen.

 

Sein Name stammt aus dem Griechischen und bedeutet etwa »Dreihorngesicht«.  Diese Bezeichnung hat der Triceratops wegen seiner drei Hörner am Kopf, von denen sich zwei längere, die einen Meter lang werden konnten, auf der Stirn und ein kürzeres auf der Nase befand. Generell war sein Kopf riesig und machte fast ein Drittel der Gesamtlänge des Körpers aus. An seinem Schädel befand sich ein großer Schild, der sowohl zum Schutz als auch zur Wärmeregulierung diente. Bei Männchen hatte es zusätzlich die Funktion, Weibchen auf sich aufmerksam zu machen. Man nimmt an, dass sich der Schild eines männlichen Exemplars während der Paarungszeit auffällig färbte.

 

Der Triceratops lebte wegen der Pflanzenvielfalt vorwiegend in Waldgebieten in der Oberen Kreidezeit und gehörte der Gruppe der Horndinosaurier an, die mit Fachbegriff als Ceratopsier bezeichnet werden. Triceratops war ein typischer Vertreter dieser Gruppe, da er sich, wie die meisten anderen zugehörigen Arten auch, durch einen massigen Körperbau mit einem riesigen Schädel und Hörnern auszeichnete.

 

Zum ersten Mal wissenschaftlich beschrieben wurde er anno 1889 von Othniel Charles Marsh, nachdem 1887 die ersten Triceratops-Fossilien in Colorado/USA gefunden worden waren. Bisher hat man zwei verschiedene Unterarten entdeckt: den Triceratops horridus und den Triceratops prorsus. Auch eine dem Triceratops sehr ähnliche Art, der Torosaurus, wurde einmal wahrscheinlich fälschlicherweise zu den Triceratopsiern gezählt. Des Weiteren war der Triceratops aufgrund seiner langsamen Fortbewegung und seiner Eigenschaft, eher selten in Herden unterwegs zu sein, ein leichtes Opfer von fleischfressenden Sauriern. Auch diese Saurierart ist als Schleich Dino erhältlich. Ein tolles Spielzeug für kleine Saurierfans, das viel aushält und Kindern wirklich Spaß macht!

 

>> bei amazon bestellen


527efb333