Motivationskiller Grundschule

Dass ein verdientes Lob für eine gute Leistung zu noch höheren Leistungen motiviert, hat sich inzwischen herumgesprochen. Man möchte meinen, dass diese Selbstverständlichkeit heutzutage nicht nur weithin bekannt ist, sondern in der Pädagogik auch flächendeckend zur Anwendung kommt. Wer durchs Internet surft und auf Nachrichtenportalen, in Blogs oder Foren querliest, wird schnell bemerken, dass die allgemeinen Rechtschreibfähigkeiten ein eher düsteres Bild abgeben: Selbst erwachsene Menschen sind hierzulande oft nicht in der Lage, ein paar Sätze fehlerfrei zu formulieren. Umso bemerkenswerter müsste es sein, wenn ein Schulkind (4. Klasse) dies vermag und ein fehlerloses Übungsdiktat abliefert. Grund für ein dickes Lob? – Aber hallo!

.

Doch weit gefehlt: Fehlerfreies Schreiben scheint in der Schule nicht mehr wirklich zu zählen. Diesen Eindruck muss man gewinnen, wenn man folgendes Grundschuldiktat betrachtet:

Grundschuldiktat mit »pädagogisch sinnvoller« Bewertung, anonymisiert, die Erlaubnis zur Veröffentlichung liegt vor, vielen Dank dafür.

Unglaublich, nicht wahr? Eine lapidare »0« bestätigt die Fehlerfreiheit des Diktats, während die Schrift ausgiebig moniert und mit der Note »4« versehen wurde. Nicht weil sie schwer lesbar wäre. Oder schlampig ausgeführt. Nein, das Kind hat sogar eine erstaunlich ausgeglichene Schrift für seine Altersklasse! Die Beckmesserei zielte einzig und alleine auf die Tatsache, dass es den vorhandenen Raum bis zur jeweiligen Oberlinie genutzt hatte. Hierzu muss man wissen, dass die Umstellung von der Anfängerlineatur auf normal liniertes Papier zum Zeitpunkt des Diktats erst ganze elf Tage zurücklag.

.

Statt stolz auf eine tolle Leistung sein zu dürfen, hat das Kind eine Lektion erhalten, die da lautet: Bilde Dir ja nichts ein, auch hier wachsen die Bäume nicht in den Himmel! Dies ist ein direkter Angriff auf das Selbstbewusstsein eines jungen Menschen und überflüssig wie ein Kropf. Wenn wir weiterhin Schulfrust und flächendeckende psychosomatische Leiden für unsere Kinder wollen, dann müssen wir dafür sorgen, dass unsere Schulen so bleiben, wie sie sind.



Kleines 1x1 als Poster

Poster Kleines Einmaleins


Asterix der Gallier

> Thema: Asterix und Obelix

Die Beliebtheit von Asterix und Obelix ist auch nach über 50 Jahren ungebrochen. Mit unserer Asterix Themenwelt haben wir den gallischen Helden ein Denkmal gesetzt. Entdecken Sie Asterix und Obelix Comics in verschiedenen Ausgaben, Asterix Filme, Asterix Spielsachen, Asterix Accessoires und vieles mehr!


> kleines 1x1

> Thema: Kleines Einmaleins

Das kleine Einmaleins gehört zu den wichtigsten Grundlagen der Mathematik. Unsere Themenwelt zeigt Ihnen Wege, wie das Auswendiglernen und Anwenden sicher gelingt!


> Horror Clown

Redaktion

Horror Clowns

> Als Clown zum Kinderfasching?

In unserer aufgeregten Zeit der allgemeinen Umbrüche kommt es zu seltsamen Verwerfungen, die man sich noch vor wenigen Jahren nicht hätte vorstellen können. Aktuell ist es unter anderem das sogenannte Horrorclown-Phänomen, das, in den USA schon länger bekannt, über den großen Teich herüberschwappt und manchen harmlosen Faschingsspaß schnell in bitteren Ernst umschlagen lassen kann. >>



527efb333